WINTERTHUR KUBB OPEN 2024


Zum dritten!


Nachdem im vergangenen Sommer bereits erfolgreich das zweite offizielle Kubbturnier in Winterthur ausgetragen wurde, startet das Turnier in eine weitere Runde.


Samstag 27. Juli 2024

dritte Auflage 
Winterthur
Kubb Open


 


Was ist Kubb?

Kubb ist ein schwedisches Wurfspiel aus Holz, welches von zwei Teams von jeweils ein bis sechs Personen gespielt wird. Die Teams versuchen mit Wurfstöcken die Kubbs (Holzklötze) des gegnerischen Teams umzuwerfen. Das Team, welches zuerst alle gegnerischen Kubbs und anschliessend den König umwerfen kann, gewinnt das Spiel. Ausführliche Kubb Regeln findest Du unter «Lerne Kubb». Neben dem kompetitiven Element spielt auch der gesellige Aspekt eine wichtige Rolle. Gespielt wird meistens in Parks, vorzugsweise auf Rasenflächen und bei Sonne. Das Spiel ist leicht zu lernen, am besten man lässt es sich gleich während einem Spiel von einem erfahrenen Spieler erklären.


WINTERTHUR KUBB OPEN

Impressionen 2022

Kubb Club Winterthur

Für den neugegründeten Kubb Club Winterthur haben sich fünf Kubbspieler aus Winterthur und Umgebung in einer Vereinsstruktur zusammengeschlossen. Nebst der Begeisterung für die Wurfhölzer in Buchenholz und dem Ehrgeiz zum «perfekten Spiel» verbindet die Mitglieder auch das Zelebrieren von Gemütlichkeit und Kollegialität.
In der Vergangenheit konnten auch bereits schon erste Erfolge auf der Schweizer Kubbtour geferiert werden.